Anfang des Jahres bereichtet das Schaufenster Bonn über uns:


Bonn-Duisdorf (fes). Unkompliziert, individuell, innovativ und in der Region einzigartig: Die neu eröffnete Physiotherapiepraxis von Andreas Greilich und seinem Team bietet mitten in Duisdorf in der Fußgängerzone in der Rochusstraße eine ganz besondere Kombination für alle Patienten.

Neben klassischen PhysiotherapieAnwendungen können Patienten hier auch ihren Körper dank eines speziellen Krafttrainings richtig in Form bringen: „Wir bieten unseren Patienten ein effektives Training mit der modernsten Generation der Milon Q-Fitnessgeräte an, damit haben wir im Bonner Raum ein Alleinstellungsmerkmal“, betont Andreas Greilich.


Das Besondere

Am Anfang steht die Beratung. Insgesamt neun professionell ausgebildete Physiotherapeuten beraten die Patienten individuell. Sämtliche Trainingsgeräte sind elektronisch gesteuert. Zunächst werden die Daten des Patienten ermittelt: Größe, Alter, Gewicht, Beschwerden. Diese werden auf einem Transponder, einem elektronischen Armband, gespeichert. Mit diesem Band kann sich der Patient dann an.


Der Gerätepark

Die hellen und lichtdurchfluteten Räume versprühen direkt eine entspannte und angenehme Atmosphäre. Hier stehen mehrere Milon

Q-Fitnessgeräte für die Kunden bereit. Möglich sind individuelle Kraft- und Ausdauertrainingseinheiten um die Muskulatur zu stärken, Gewicht oder Schmerzen zu reduzieren - etwa bei Rücken- und Gelenksbeschwerden den Geräten im Fitnesspark einloggen. Sofort werden von den Geräten die Daten erkannt. Die Trainer haben alle Geräte zuvor genau auf die Bedürfnisse der Patienten eingestellt. Diese Einstellungen sind auf dem Transponder gespeichert. So werden Fehler beim Training vermieden und der Nutzer muss nicht erst mühsam Gewichte einstellen. Das Gerät stellt sich zudem sofort auf die richtige Sitzposition ein. Schon kann das rund halbstündige Zirkeltraining losgehen. Hier trifft individuelle Trainerberatung auf moderne Technik aufeinander. Damit hebt sich Physiotherapie Greilich von herkömmlichen Fitnessstudios ab. „Auf diese Weise können wir unsere Patienten langfristig über die klassische Physiotherapie hinaus behandeln“, sagt Andreas Greilich. Denn: Bewegung ist das A und O. „Wir arbeiten meist im Sitzen und uns fehlt die Bewegung. Daraus resultieren die meisten Beschwerden“, weiß der erfahrene Physiotherapeut


Klassische therapeutische Leistungen

Selbstverständlich bietet Physiotherapie Greilich auch sämtliche therapeutischen Leistungen an, die von den Fachärzten verschrieben werden. Dazu zählen Krankengymnastik, manuelle Therapie, manuelle Lymphdrainage, Massageanwendungen oder die PNFTherapie zur Bewegungs- und Haltungskontrolle.


Kompetenz durch langjährige Erfahrung

Anfang des Jahres haben Andreas Greilich und sein Team die neuen rund 200 Quadratmeter großen Räumlichkeiten an der Rochusstraße bezogen. Fünf Jahre zuvor hatte sich der 28-jährige Physiotherapeut bereits in der Nachbarschaft mit seiner eigenen Praxis selbstständig gemacht. Doch die wurde zu klein. Seine Patienten profi tieren von seiner langjährigen Erfahrung und Kompetenz. Nachdem Andreas Greilich seine Ausbildung abgeschlossen hatte, zog es ihn mit 19 in den beliebten Ferienort Bad Gastein nach Österreich. Hier durchlief er mehrere Stationen, angefangen bei einer ganz kleinen Praxis bis hin zur großen Reha-Einrichtung. Fünf Jahre später suchte Greilich nach neuen Herausforderungen und wollte sich mit eigener Praxis selbstständig machen. Den in Waldbröl im Bergischen Land aufgewachsenen Physiotherapeuten zog es zurück in die Region. Er übernahm 2014 in Duisdorf eine alteingesessene Praxis, die er modernisierte, bis er mit seinem Team Anfang des Jahres die neuen Räumlichkeiten bezogen hatte.

229 Ansichten
Physiotherapie Greilich
Rochusstr 164
53123 Bonn-Duisdorf
 
Tel.:  0228 - 62 56 49
Fax.: 0228 - 966 366 57
Öfnungszeiten:
Mo, Mi, Fr.:   8:00 - 19:00
Di, Do.:          8:00 - 19:30

Copyright 2017 by Physiotherapie Greilich